Pfarrfest mit Einweihung des neuen Kindergartens

Die Mädchen und Jungen freuen sich mit ihren Erzieherinnen auf die Eröffnungsfeier. Foto: Marita Sapp

Am Sonntag Festhochamt und Tag der offenen Tür

Bilstein. (masa)

Der neue St. Agatha Kindergarten ist fertig. Im Rahmen eines Pfarrfestes wird er am Sonntag, 29. April, feierlich eingeweiht. Die Jungen und Mädchen haben einiges vorbereitet und freuen sich auf viele Gäste. Die Feierlichkeiten beginnen um 10 Uhr mit einem Festhochamt in der Pfarrkirche. Um 11.30 Uhr findet der offizielle Festakt in der Turnhalle des Kindergartens statt. Dabei werden auch Bürgermeister Alfons Heimes und Landrat Frank Beckehoff anwesend sein. Ab 12.30 Uhr schließt sich ein Tag der offenen Tür an. Für die Unterhaltung der Gäste sorgen unter anderem ein Zauberer und ein Spielmobil. Es werden die Chronik des Kindergartens und das Leitbild vorgestellt sowie Fotos und Arbeiten der Kinder. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Es wird ein Mittagessen angeboten, und am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen.

Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand der Kirchengemeinde St. Agatha Bilstein sowie die Kinder, Erzieherinnen und der Förderverein des Kindergartens laden alle Interessierten herzlich ein.

Turnhalle braucht noch Ausstattung

Die Turnhalle ist noch nicht komplett, darum würden sich die Verantwortlichen darüber sehr freuen, wenn die Gäste statt der üblichen Einweihungsgeschenke die Einrichtung der Turnhalle mit einer Geldspende unterstützen würden.

Geleitet wird der Kindergarten von Barbara Kapp. Ihre Mitarbeiterinnen sind Bärbel Lücking, Jennifer Vollmert und Hildegard Hans.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare