Prinz gesucht

In Oberelspe sind am 14. Februar wieder die Narren los, wenn das Tambourcorps zur Sitzung in die Schützenhalle einlädt.

Um 19.11 Uhr startet das Präsidentenduo Frank Scholtz und Andreas Schmidt mit einer Vielzahl an Akteuren durch. Auch in diesem Jahr konnte wieder ein buntes Programm mit Showtänzen und Showgruppen zusammen gestellt werden.

Erstmals wird dem Narrenvolk die Oberelsper Nachwuchsgarde "Grüne Funken" vorgestellt. Weiterhin sind die heimischen Tanzgarden "Glimmer Girls" und "Flower Sterne" sowie die Prinzengarden Dünschede mit im Programm. Weitere heimische Akteure runden das Programm ab. Den Abschluss der Veranstaltung bildet wieder der Auftritt der Oberelsper Altliga. Hier darf man sicher gespannt sein, welche Hits und Gassenhauer des Jahres 2008 mit ausgefallenen Kostümen zur Schau gestellt werden.

Für Musik und Unterhaltung sorgen die "Night Life's" aus Elspe.

Wichtigster Punkt ist jedoch auch in diesem Jahr wieder die Proklamation des neuen Prinzen 2009, der im Laufe des Abends das Regiment von seinem Vorgänger "Michael II." Schlechter übernehmen wird.

Die besten Kostüme werden im Laufe des Abends prämiert. Der Einlass beginnt um 18 Uhr im Thekenraum der Schützenhalle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare