"Rollende Kaffeetafel"

Die Seniorenwandergruppe des SGV Elspe wanderte noch einmal bei strahlendem Herbstwetter.

Bei strahlendem Herbstwetter ging die Seniorenwandergruppe des SGV Elspe mit 55 Wanderern auf Abschlusswanderung. Von Oberelspe ging es über Altenvalbert zur SGV-Hütte, wo eine Rast eingelegt wurde. Dort wartete bereits Steffi Schulte mit ihrem Kleinlastwagen auf die Wanderer. Sie hatte mit Kläre Schulte und Anne Hester die Ladefläche zur wunderbaren Kaffeetafel umfunktioniert. Anschließend ging es zurück zum Gasthof Hester in Elspe mit gemütlichem Abschluss.

Wanderführer Erich Körber zog eine Bilanz des vergangenen Jahres. An acht Wanderungen nahmen 376 Wanderer teil. Er bedankte sich bei Franz-Josef Grothoff, Otto Scheffler und Josef Balkenhol für die Unterstützung bei den Wander-Vorbereitungen. Margret Sömer überreichte Erich Körber im Namen der Wanderer ein Geldgeschenk für die gute Auswahl der Wanderungen und hervorragende Organisation. Anschließend gab sie noch einige humorvolle Anekdoten zum Besten.

Norbert Greve und Karl Steinhoff sorgten für die musikalische Unterhaltung.

Auch die Organisatoren der "rollenden Kaffeetafel" bekamen einen Gutschein als kleines Dankeschön.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare