Sängerfest in Sporke

Erstmalig werden alle Chöre von Chorleiter Michael Nathen am 31. Oktober gemeinsam in Sporke auftreten.

Am Samstag, 31. Oktober, musizieren die Chöre von Michael Nathen ab 19 Uhr erstmalig alle gemeinsam in einem Konzert in der Schützenhalle Sporke.

Mit dabei sind der Frauenchor Aviva, der junge Chor Eslohe, der Frauenchor Cantiamo, der junge Chor Tonart Meggen, der MGV Ostentrop und der veranstaltenden Chor Gaudium. Aus dem Rheinland kommt der Männerchor Köln-Porz mit einigen Liedern kölscher Mundart im Gepäck angereist. Die Chöre werden an diesem Abend in unterschiedlichsten Kombinationen gemeinsam und im großen Finale als großer gemischter Chor mit über 200 Sängern auftreten.

Bereits am Freitag, 30. Oktober, findet in der Schützenhalle Sporke ab 19.30 Uhr das Freundschaftssingen der anderen Art statt. Acht Chöre, darunter der Frauenchor Cantare 2000, der MGV Wenholthausen, der Singkreis Kirchveischede und der Jungenchor Allegro präsentieren an diesem Abend ein zwangloses, heiteres Chorkonzert in zwei Hälften. An beiden Abenden spielt die bekannte Band Night Delight nach den Konzerten zum Tanz auf und sorgt für Partystimmung bis in die frühen Morgenstunden.

Der Eintritt zur Tanznacht ist an beiden Abenden nach den Konzerten ab circa 21.30 Uhr frei. Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es im Internet unter www.gaudium-chor.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare