Schnupperkurs bei Firma Tracto-Technik

Barry Powell gab den Gymnasiasten von Maria Königin einen Einblick in die Firma Tracto-Technik. Foto: Siegfried Dittert

MK-Gymnasiastin zwei Tage im Betrieb

Saalhausen. (dit)

Zu einem Schnupperkurs besonderer Art trafen sich die Schüler der 10. Klasse des Altenhundemer Gymnasiums Maria Königin bei der Firma Tracto-Technik in Saalhausen. Ziel der zweitägigen Veranstaltung war es, herauszustellen wie wichtig die englische Sprache in der heutigen Zeit in den Betrieben ist, und Ausbildungsmöglichkeiten im kaufmännischen und technischen Bereich kennen zu lernen. Unter der Leitung von Barry Powell, "Training and Market Analysis Manager" bei Tracto-Technik, wurden zunächst die Abteilungen Export, Marketing, Einkauf und Produktion besichtigt. Am zweiten Tag stellte Powell dann die Produkte der Firma vor. Dazu zählen unter anderem Erdrakete Bohrgeräte.

Um den Schülern die Wichtigkeit der englischen Sprache in den Betrieben zu verdeutlichen, wurde überwiegend Englisch miteinander gesprochen.

Die Veranstaltung endete mit einem Abschlussgespräch, in dem Barry Powell noch einmal Fragen beantwortete.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare