319 Mal knallen die Büchsen

Königspaar in guter Familientradition

+
Beim Festzug am Sonntag präsentierten sich die neuen Regenten den Zuschauern.

Saalhausen. Insgesamt 319 Mal knallten die Büchsen beim Vorgelschießen in Saalhausen, danach standen die neuen Majestäten fest. Michael und Astrid Börger sind das neue Schützenkönigspaar in Saalhausen, Yannik Schauerte und Sophie Hessmann regieren die Jungschützen.

500 Zuschauer beobachteten am Samstag das Vogelschießen. Nach insgesamt 208 Schuss beendete Michael Börger das spannende Wetteifern bis zuletzt mit Thomas Voss. Der 40-jährige Maler und Lackierer wählte seine Frau Astrid zur Königin. Familie Börger feiert dieses Jahr nicht nur den neuen König, sondern auch die Jubelpaare Martin Börger mit Königin Silvia nach 25 Jahren und Manfred und Anneliese Hampel nach 40 Jahren; Börgers Eltern und Großeltern. Damit geht Michael Börger in die zwölfjährige Geschichte des Schießclubs SC Haiduci als vierter König ein.

Die Insignien schossen Johannes Lawicki, Christian Würde und Udo Prothmann.

Schützenfest Saalhausen 2016 - Vogelschießen

Zuvor hatte Yannik Schauerte den Jungschützenvogel aus dem Kugelfang geholt. Mit dem 111. Schuss setzte der 23 jährige Industriemechaniker sich die Krone auf. Lieber wäre dem freiwilligen Feuerwehrmann jedoch wahrscheinlich der 112. Schuss gewesen. Als Jungschützenkönigin an seiner Seite wird Sophie Hessmann regieren, mit der er den Sieg gleich bei seinem ersten Schießen feierte. Apfel, Zepter und Krone konnten in dieser Reihenfolge Julian Hessmann, Frederik Hamers und Florian Hundt gewinnen.

Nach einer Absage der Stammschausteller war es bis zuletzt eine spannende Woche für den Schützenverein Saalhausen Mit Teamwork und Organisationstalent konnte sich jedoch Ersatz für die Unterhaltung und kulinarische Verpflegung am Schützenplatz finden und der Verein startete so mit einem „besonderem Gemeinschaftsgefühl“ in das Vogelschießen, so Kassierer Thomas Voss.

Schützenfest Saalhausen 2016 - Festzug

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare