Selbst die kleinsten Jecken sind in Saalhausen ganz groß

Kleine Jecken ganz groß: Elferrat mit Präsidenten (obere Reihe), Prinzengarde mit den Mariechen Katja Klünker und Anna-Rica Weilandt und ihren Majoren Pascal Würde und Jakob Graß (mittlere Reihe), Funkengarde mit Funkemariechen und in der Mitte der Prinz mit seinen Pagen (untere Reihe; jeweils von links). Fotos: SK

Großer Kinderumzug und närrisches Programm an Altweiber

Saalhausen. (chripo)

Auch den kleinsten Karnevalsfreunden wird in Saalhausen viel geboten. Nach einem Kinderumzug findet an Altweiber ein närrisches Programm für Kinder im Kur- und Bürgerhaus statt. Für den Karnevalsumzug treffen sich alle Teilnehmer um 14.44 Uhr am Kur- und Bürgerhaus in Saalhausen. Wie im letzen Jahr veranstalten die Organisatoren, das Damenkomitee der Roten Funken, eine Verlosung. Dafür wird während des Umzuges an jedes verkleidete Kind ein Nummernzettel verteilt, mit dem sie an der anschließenden Verlosung teilnehmen können.

Auf den Umzug findet die Kinderprunksitzung in der Halle statt.

Für Unterhaltung sorgen einige Tanzgruppen, wie die Kindergardetänzer der kleinen Funken- und Prinzengarde und die Kindertanzgruppe "Lollipop". Für das leibliche Wohl der Kinder und ihrer Eltern ist natürlich bestens gesorgt, Verzehrkarten können im Vorverkauf erworben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare