St.-Barbara-Realschule gewinnt Fußball-Stadtmeisterschaft

Siegerpokal geht nach Meggen

Die Fußballer der Meggener St.-Barbara-Realschule bejubeln den Gewinn des Volksbank-Pokals.

Die St.-Barbara-Realschule Meggen hat die Stadtmeisterschaften der Schulen im Hallenfußball gewonnen. Sieben Mannschaften spielten jetzt in der Sporthalle des Gmynasiums Maria Königin in Altenhundem um den Volksbank-Pokal.

Die 25. Auflage des traditionellen Turniers richteten erneut die Fachschaft Sport des Gymnasiums, der Stadtverband für Leibeserziehung und die Volksbank Bigge-Lenne aus.

14 von 18 möglichen Punkten hatte die St.-Barbara-Realschule am Ende auf dem Konto – und damit zwei Zähler mehr als der Zweitplatzierte, das Gymnasium der Stadt Lennestadt. Lediglich gegen die Auswahl der Sekundarschule Kirchhundem und der Anne-Frank-Schule Meggen war der Turniersieger jeweils nicht über ein 1:1-Unentschieden hinausgekommen.

Im Modus „jeder gegen jeden“ hatten die sieben Mannschaften den neuen Stadtmeister ermittelt. Nach insgesamt 21 Begegnungen über jeweils 1x9 Minuten standen darüber hinaus auch die Gewinner vierer weiterer Kategorien fest: Die Fußballer der Janusz-Korczak-Schule Grevenbrück wurden als fairste Mannschaft ausgezeichnet.

Mit seinen Paraden verdiente sich Noah Lopez Wüst von der Lessing-Realschule Grevenbrück die Auszeichnung als bester Torwart des Turniers. Bester Spieler wurde Silas Haase (Gymnasium Maria Königin), erfolgreichster Torschütze war Bdareytullah Saray (St.-Barbara-Realschule Meggen). Bürgermeister Stefan Hundt, Bernd Kramer von der Volksbank Bigge-Lenne und Franz-Josef Rotter (Stadtsportverband) übergaben Pokale und Siegerurkunden.

„Wir haben faire Begegnungen und tolle Tore gesehen und viel Spannung erlebt“, war Organisator Simon Lauterbach von der Fachschaft Sport des Gymnasiums Maria Königin mit dem Turnierverlauf vollauf zufrieden. Lauterbach bedankte sich bei den Sponsoren sowie Jannick Rüthing und Marvin Bertram. Die beiden Oberstufenschüler des Gymnasiums Maria Königin hatten die Begegnungen als Schiedsrichter geleitet.

Die Abschlusstabelle:

1. St.-Barbara-RS Meggen 14

2. Städt. Gmynsium Lennestadt 12

3. Anne-Frank-Schule Meggen 11

4. Gymnasium Maria Königin 9

5. Lessing-RS Grevenbrück 7

6. Sekundarschule Kirchhundem 6

7. Janusz-Korczak-Schule 0 (Von Sven Prillwitz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare