1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Lennestadt

Spatenstich erfolgt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

In nächster Zeit gibt's für die Mädchen und Jungen im Kindergarten Ratz & Rübe viel zu sehen.
In nächster Zeit gibt's für die Mädchen und Jungen im Kindergarten Ratz & Rübe viel zu sehen.

Der Kindergarten Ratz & Rübe in Grevenbrück beginnt nach langer Wartezeit endlich mit der Erweiterung des Kindergartens durch einen Anbau.

Bereits seit 2007 nimmt der Kindergarten U3-Kinder auf. Da der Platz in den vorhandenen Räumen immer knapper wurde, stellte der Elternverein des Kindergartens schon im Mai 2009 einen Antrag auf einen Anbau beim zuständigen Jugendamt. Nach vielen Schwierigkeiten, Umplanungen, Zu- und Absagen kam dann endlich im Februar 2011 die Zusage für den Anbau, der vom Architekturbüro Fleper in Oedingen geplant wurde.

Die Kinder freuen sich nun auf einen Essraum, denn bisher mussten die bis zu 31 Mittagskinder in einem Gruppenraum zu Mittag essen, der als Raum zur Differenzierung der Arbeit Rückzugsmöglichkeit für die U3-Kinder bietet und die Arbeit in Kleingruppen ermöglicht. Außerdem wird ein neuer, ausreichend großer Schlafraum für den Mittagsschlaf der Kinder entstehen. Auch die vom Elternverein eingestellte Köchin freut sich, dass die Kinder in Zukunft das von ihr frisch zubereitete Mittagessen in einem ruhigen Raum einnehmen können.

Die 47 Kinder, für die zum Sommer nur 35 und 45 Stunden gebucht wurden, werden in zwei Gruppen von sieben Erzieherinnen, zwei Integrationskräften und einer Sprachförderkraft betreut. Mit der Erweiterung sind natürlich Bauarbeiten verbunden, die zu einer Beeinträchtigung der Park- und Verkehrssituation führen werden. Der Vorstand bittet die Anwohner und Passanten um Verständnis.

Auch interessant

Kommentare