Aktionsring Altenhundem: rund 11.000 Teilnehmer bei Weihnachtsgewinnspiel

Steffen Kurzeja gewinnt Reisegutschein über 1500 Euro

Altenhundem Optik Stipp Preisübergabe Weihnachtsgewinnspiel 2020 Aktionsring Altenhundem
+
Die Gewinner (v.l.) Melanie Dahlke, Frank Lazzaro und Steffen Kurzeja. Stefan Göckeler (v.l.), Ina Eberts und Thomas Stipp überreichten ihnen die Gutscheine.

Alle Jahre wieder … werden die Hauptpreise des Weihnachtsgewinnspiels des Aktionsrings Altenhundem an die Sieger ausgegeben. Auch in diesen zugegebenermaßen nicht einfachen Zeiten, ließ es sich der geschäftsführende Vorstand nicht nehmen, den Gewinnern die Gutscheine persönlich zu überreichen.

Altenhundem - In den Geschäftsräumen von Thomas Stipp (Optik Stipp) freuten sich Steffen Kurzeja aus Lennestadt über den 1. Preis, einen Reisegutschein im Wert von 1500 Euro, Melanie Dalke aus Kirchhundem (Warengutschein von 200 Euro) sowie Frank Lazzaro ebenfalls aus Kirchhundem (Warengutschein von 100 Euro) über ihre Preise. Auch Ina Eberts und Stefan Göckeler vom geschäftsführenden Vorstand des Aktionsrings waren bei der Übergabe zugegeben. Annähernd 11.000 Teilnehmer haben bei der Aktion mitgemacht.

Weitere 75 Gewinner können sich über einen Warengutschein in Höhe von je 20 Euro freuen.

Da Reisen in diesen Monaten nicht so einfach planbar sind, wurde die Einlösung des Reisegutscheins auf bis zu drei Jahren verlängert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare