Verkehrsunfall mit Personenschaden

Lennestadt. Am Samstag, 24. Dezember, kam es auf der Meggener Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Gegen 11.50 Uhr befuhr eine 47-jährige Frau mit ihrem VW Polo die Meggener Straße in Richtung Grevenbrück. Wie die Polizei vermutet, geriet sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Sie kam nach links von der Fahrbahn ab und rutschte gegen ein Brückengeländer. Anschließend prallte der Wagen zurück auf die Fahrbahn und kam dort seitlich liegend zum Stillstand. Durch den Unfall zog sich die Fahrerin leichte Schnittverletzungen zu, die vor Ort ärztlich versorgt wurden.

Der entstandene Sachschaden liegt bei 2000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare