Gemischter Chor veranstaltet 2. Buchbasar

Wahlen und Termine

Marlies Wirges fehlte bei keiner Chorprobe und bekam von Johannes Rosenberger ein Präsent überreicht.

Wahlen und Termine standen bei der Generalversammlung des Gemischten Chores „Concordia“ Grevenbrück auf der Tagesordnung.

Grevenbrück.

Zwei Sänger und eine Sängerin wurden für ihre langjährige Treue zum Verein geehrt: Bruno Malburg (50 Jahre), Ottilie Schuppert (40 Jahre) und Johannes Rosenberger (25 Jahre). Ihnen wurde ein kleines Präsent überreicht. Bei den anstehenden Vorstandswahlen wurde Johannes Rosenberger einstimmig in seinem Amt als erster Vorsitzender bestätigt. Für die ausscheidenden Vorstandsmitglieder Werner Hennrichs und Norbert Rosenberg wurden Marianne Schulte und Ulrike Stinn und als 2. Kassenprüferin Inge Voßhagen gewählt. Geplant sind Auftritte bei dem Chorfest in Fretter, den Meilertagen in Bilstein und dem Kurkonzert in Saalhausen. Weitere Aktivitäten sind der Familienwandertag des Chores, die Teilnahme am „Historischen Markt“ in Grevenbrück im September sowie der zweite Lennestädter Buchbasar während des Stadtfestes in Altenhundem. Diesen zweiten Buchbasar führt der Gemischte Chor „Concordia“ Grevenbrück in Zusammenarbeit mit dem MGV Bilstein durch. Die Termine für die Buchannahme werden rechtzeitig bekanntgegeben. Wer jetzt schon Bücher abgeben möchte, melde sich bei Johannes Rosenberger unter %  0160/7808422.

Freuen würde sich der Chor auch über Nachwuchs. Geprobt wird jeden Dienstag von 20 bis 21.30 Uhr in der Aula der Janusz-Korczak-Schule.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare