Walter Ohm ist Meister

(dd) Großer Erfolg für Walter Ohm. Bei den Nationalen Deutschen Seniorenmeisterschaften im Tischtennis in Hude (Niedersachsen) kehrte am Pfingstsonntag der 76-Jährige mit einer Goldmedaille nach Altenhundem zurück.

Im Mixed errang der Tischtennisspieler vom TTC Altenhundem mit seiner Partnerin Regina Isern vom Meiderichter TTC 47 den ersten Platz und wurde somit Deutscher Meister. Nach bisherigen großartigen Erfolgen auf Westdeutscher Ebene ist dieser Titel der bisher größte Erfolg des Altenhundemer Tischtennis-Cracks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare