Online-Anmeldung für Charity-Poker ab 16. Januar

Zocken für guten Zweck

Der Erlös des Charity-Poker-Turniers ist für „strahlemaennchen.de“ und den Verein „Frauen helfen Frauen“ bestimmt.

Das Charity-Poker-Turnier in Altenhundem geht in die 5. Runde. Am Freitag, 16. Januar, wird um 7 Uhr die Online-Anmeldung freigeschaltet. Das Turnier findet am 7. März in der Sauerlandhalle statt.

Altenhundem.

Erneut sind unter den insgesamt 300 Teilnehmern mit Jan Heitmann, George Danzer, Crazysheep, Felix Schneiders, Martin Pott, Udo Gartenbach und Stephan Kalhammer wieder einige Profis vertreten.

Der Gesamterlös geht je zur Hälfte an die Kinderkrebshilfe „strahlemaennchen.de“ und an den Verein „Frauen helfen Frauen“ in Olpe. In den vergangenen Jahren wurden schon mehr als 17.750 Euro gesammelt.

Gespielt werden zwei Heats. Jedes Heat ist auf 150 Spieler begrenzt und alle Spieler starten mit einem Stack von 5000 Chips. Heat 1 beginnt um 10 Uhr und Heat 2 um 14 Uhr. Der Buy-In liegt wie in den Vorjahren bei 15 Euro, ein Re-Buy ist nicht möglich. Teilnehmer, die einen Poker-Star rauswerfen, erhalten als besondere Trophäe ein „knock-out-Shirt“.

www.cpt-la.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare