Zwei Kandidaten

Andreas Sprenger.

Mit Andreas Sprenger (Grevenbrück) und Stefan Hundt (Altenhundem) schickt die CDU Lennestadt zwei Kandidaten in das politische Ringen um die Nachfolge von Bürgermeister Heimes. Stefan Hundt, Beigeordneter der Stadt Lennestadt, und Andreas Sprenger, fachbereichsleiter "Umwelt und Ordnung" bei der Olper Kreisverwaltung, amtierender Schützenkönig und Vorsitzender des Grevenbrücker Schützenvereins, sind beide fest in der Stadt verankert und genießen hohes Ansehen in der Bevölkerung. Die eigentliche Aufstellungsversammlung wird am 3. Februar in der Schützenhalle Maumke durchgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare