Zwei neue Majestäten

Grevenbrück hat zwei neue Majestäten! Rainer Hammerschmidt sicherte sich beim Vogelschießen am heutigen Montagmorgen mit dem 55. Schuss die Königswürde. Zur Königin erkor der Unternehmer seine Frau Barbara. Der Geschäftsführer der Firma ARIANE in Grevenbrück setzte sich gegen die Mitbewerber Thorsten Dunckel, Willi Sommer, Thorsten Nolte und Michael Klenz durch.

Die Krone sicherte sich Jürgen Stupperich, das Zepter ging an Hermann Niedergriese, Matthias Kordes schoss den Apfel.

Jungschützenkönig wurde Sebastian Freund, der sich mit dem 85. Schuss gegen seine Mitbewerber Rainer Böhmer, Steffen Hargarten, Johannes von Schledorn, Kevin Teipel, Andre Freund und Jannik Schulte durchsetzte. Mit dem 21-jährigen Dachdeckermeister regiert Helena Schmidt (22).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare