1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Die acht "Mitläufer" sind ein toller Erfolg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Neu im Sortiment ist der praktische Stehsammler

Olpe. (SK)

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei. Nicht so in Olpe. Dort sind es acht. Denn in diesen Tagen wurde in der Kreisstadt bereits der achte "Mitläufer in der Westentasche" auf den Markt gebracht.Dazu gibt es ab sofort auch einen praktischen Stehsammler für die "Mitläufer"-Edition. Unter dem Thema "Am Bachlauf — Von Bachflohkrebs bis Zuckmücke" erfährt der Interessierte ab sofort alles über die Vielzahl von Lebewesen im Bach.

Ob Köcherfliege, Prachtlibelle oder Bachforelle, sie alle werden in diesem praktischen Folder beschrieben.

"Mitläufer" sind Naturführer

Bei den "Mitläufern" handelt es sich um Naturführer, die über die heimische Tier- und Pflanzenwelt informieren und beim Wandern und Spazierengehen in der Westentasche mitgenommen werden können. Die Führer sind für Naturfreunde und solche, die es werden wollen, ebenso geeignet wie für Schulklassen und Kindergärten.

Wie bei den Vorgängern ist Sandra Schulte-Braun für die wissenschaftliche Aufarbeitung verantwortlich. Aus ihrer Feder stammen die eindrucksvollen Zeichnungen von Libellen, Fliegen oder Schnecken. Die Umweltschutzbeauftragte der Stadt, Sabine Melzer, und die Diplom-Biologin aus Niederhelden setzen so ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort.

Aufgrund der großen Nachfrage nach den "Mitläufern" wurde inzwischen ein Stehsammler für die Naturführer gleich mit auf den Markt gebracht. Schließlich sind bereits weitere Naturführer der Reihe in Bearbeitung.

Erhältlich sind der neue "Mitläufer" und seine Vorgänger in der Olper Stadtbücherei und bei "Olpe Aktiv" sowie bei der Bücherstube Hachmann und Buch Frey in Attendorn. Weitere Infos unter www.tilia-natur.de.

Auch interessant

Kommentare