1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Adam Laloum: Debut

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Adam Laloum.
Adam Laloum.

Der Kunstverein Südsauerland startet in das 20. Piano Solo-Jahr am Freitag, 14. März, um 20 Uhr im Großen Saal des Kreishauses.

Olpe.

Adam Laloum, junger Meisterpianist aus Toulouse, widmet sein Olper Soloprogramm einem seiner Lieblingskomponisten, Franz Schubert (1797-1828). Laloum startet mit „6 moments musicaux“, D 780, kleinen Kostbarkeiten von 1823, 1824 und 1828. Es folgt die Sonate A-Dur, D 664 aus dem Jahr 1819. Die Sonate B-Dur, D 960, ein musikalisches Vermächtnis von Weltrang aus dem Todesjahr Schuberts, beschließt das Rezital.

Vorverkauf: VHS-Büro, %  02761/923630, Olpe Aktiv, %  02761/942913, info@kunstverein-suedsauerland.de

Auch interessant

Kommentare