Gabi Sondermann übergibt 1000 Euro

Agatha-Apotheke spendet an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar

Gabi Sondermann (r.) übergab den symbolischen Scheck an Lisa-Marie Vetter vom Kinder- und Jugendhospiz.

Olpe - Gabi Sondermann, Inhaberin der Agatha-Apotheke in Olpe, spendete am 30. Juni 1000 Euro an das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar. Dies war der letzte Tag, an dem die Apotheke geöffnet hatte.

Einige Wochen vorher konnten die Kunden die im Schaufenster ausgestellten alten Apothekergefäße und –dosen für eine freiwillige Spende ab 5 Euro erwerben. Die Kunden freuten sich über die nostalgischen Andenken und spendeten zum Teil großzügig mehr als die angegebenen 5 Euro.  Gabi Sondermann stockte den Spendenbetrag dann noch auf, so konnten am letzten Tag insgesamt 1000 Euro übergeben werden.

"Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Sondermann für die kreative Idee, unsere Arbeit zu unterstützen", so Lisa-Marie Vetter, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare