Altligisten spielen um Pannenklöpperpokal

Sieger richtet das Kreis-Hallen-Masters aus

Olpe. (SK) Die Altliga der Spielvereinigung Olpe veranstaltet am Samstag, 26. Januar, ab 13 Uhr ihr traditionelles Hallenturnier um den Pannenklöpperpokal in der Realschulturnhalle. Diese 36. Auflage verspricht besondere Spannung, da der Sieger am 8. März Ausrichter des Ü32-Kreis-Masters in Olpe ist.

Am Turnier nehmen Titelverteidiger BW Oberveischede, TuS Rhode, VfR Rüblinghausen, SF Biggetal, SV Dahl-Friedrichsthal, Eintracht Kleusheim und zwei Teams von SpVg Olpe teil.

Gespielt wird um Geldpreise und den Wanderpokal.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare