Archiv – Olpe

Bürgergesellschaft Olpe lädt zum traditionellen Bürgerball

Bürgergesellschaft Olpe lädt zum traditionellen Bürgerball

Olpe. „Endlich wieder Bürgerball“, freut sich nicht nur die Bürgergesellschaft 1898 Olpe selbst. Anders als in den vergangenen Jahren startet der Bürgerball in der Stadthalle Olpe am Samstag, 16. Februar, zur karnevalistischen Zeit um 19.11 Uhr. …
Bürgergesellschaft Olpe lädt zum traditionellen Bürgerball
Olper E-Dart-Mannschaft „DC Mimimi“ gelingt Aufstieg

Olper E-Dart-Mannschaft „DC Mimimi“ gelingt Aufstieg

Olpe. Sie sind Welt-, Europa- und Deutsche Meister: Dass im Kreisgebiet „Dart-Talente“ spielen, ist bekannt und das zeigt auch der Erfolg des Teams „DC Mimimi“. Erstmals schaffte es eine Mannschaft aus der DSAB (Deutscher Sportautomatenbund) …
Olper E-Dart-Mannschaft „DC Mimimi“ gelingt Aufstieg
86-Jähriger fährt Frau auf Zebrastreifen an - Geschädigte erstattet Anzeige

86-Jähriger fährt Frau auf Zebrastreifen an - Geschädigte erstattet Anzeige

Olpe. Ein 86-jähriger Autofahrer hat am Montag gegen 11 Uhr eine Fußgängerin auf dem Zebrastreifen an der Martinstraße in Olpe angefahren. Die Frau begab sich zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.
86-Jähriger fährt Frau auf Zebrastreifen an - Geschädigte erstattet Anzeige

Bäume vom Borkenkäfer befallen: Landesstraßen wegen Fällarbeiten gesperrt

Kreis Olpe. An verschiedenen Landesstraßen im Kreis Olpe werden ab Mittwoch, 30. Januar,  Bäume gefällt. Das teilt der Landesbetrieb Straßen.NRW mit.
Bäume vom Borkenkäfer befallen: Landesstraßen wegen Fällarbeiten gesperrt

Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen blickt optimistisch in die Zukunft

Olpe. Die Bilanzsumme steigt um 10 Prozent auf rund 700 Millionen Euro, die Kundeneinlagen wachsen um 12,3 Prozent und das Geschäftsfeld rund um die Immobilie wird ausgebaut: Das Vorstandsduo Marco Heinemann und Markus Stottmeyer der Volksbank …
Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen blickt optimistisch in die Zukunft

Fünfter Prinzenfrühschoppen im Kolpinghaus Olpe

Olpe. Die ehemaligen Prinzen des Elferrates der Kolpingsfamilie Olpe feiern am 3. Februar ihren schon zur Tradition gewordenen 5. Prinzenfrühschoppen, zu dem jeder Jeck eingeladen ist.
Fünfter Prinzenfrühschoppen im Kolpinghaus Olpe

Neue Selbsthilfegruppe für Eltern und Angehörige von transidenten Menschen

Olpe. Ein Gedankenspiel: Man sitzt abends im Wohnzimmer. Ganz in Ruhe, nach einem langen Tag. Alles scheint in Ordnung. Doch auf einmal sagt das eigene Kind, dass es im falschen Körper lebt. Dass es zwar körperlich ein Junge ist, sich aber …
Neue Selbsthilfegruppe für Eltern und Angehörige von transidenten Menschen

SG Finnentrop/Bamenohl ist Favorit beim Hallenmasters in Olpe

Finnentrop/Olpe. Ein Pferd springt nus so hoch wie es muss: Die SG Finnentrop/Bamenohl gewann am Wochenende zum sechsten Mal in Folge den Finnentroper Gemeindepokal. Lediglich in beiden Spielen gegen Serkenrode/Fretter wurde der Westfalenligist …
SG Finnentrop/Bamenohl ist Favorit beim Hallenmasters in Olpe

120 km/h auf Autobahnen? Diskussion um Tempolimit in Politik, Internetforen und Kreis Olpe

Kreis Olpe. Des Deutschen Spaß an seinem Lieblingskind, dem Auto, ist in Gefahr: Denn die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert 120 Kilometer pro Stunde als Tempolimit auf den Autobahnen, um laut DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch bis zu fünf …
120 km/h auf Autobahnen? Diskussion um Tempolimit in Politik, Internetforen und Kreis Olpe

Polizei zieht Sturzbetrunkenen aus dem Verkehr: 70-Jähriger hat Mühe, sich auf den Beinen zu halten

Olpe. Die Polizei hat am Donnerstagmittag einen Pkw-Fahrer in Olpe angehalten, der dem Augenschein nach sturzbetrunken war. Und der Alkoholtest bestätigte die Vermutung der Beamten. Der Rentner war bereits früher wegen Alkohol am Steuer auffällig …
Polizei zieht Sturzbetrunkenen aus dem Verkehr: 70-Jähriger hat Mühe, sich auf den Beinen zu halten

Holocaust-Überlebende Michaela Vidláková spricht mit Schülern

Attendorn/Olpe. Wenn Dr. Michaela Vidláková spricht, ist es still. Zu groß ist der Respekt vor dem, was sie zu erzählen hat: ihre Lebensgeschichte. Die 1936 in Prag geborene Frau ist eine Holocaust-Überlebene und teilt ihre Erfahrungen vor allem mit …
Holocaust-Überlebende Michaela Vidláková spricht mit Schülern

Startschuss des Gigabit-Ausbaus für Olper Gewerbegebiete gefallen

Olpe. Frohe Kunde hatte die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Olpe jetzt beim Unternehmerfrühstück im Technikum der Firma Kemper im Gepäck: Der Breitbandausbau für im Gewerbegebiet Bibickerhagen/Waar sowie den Bereichen Saßmicker Hammer, …
Startschuss des Gigabit-Ausbaus für Olper Gewerbegebiete gefallen

Achtung Lebensgefahr! Ruhrverband warnt vor Betreten von Eisflächen auf Stauseen

NRW - Für viele ein schöner Nebeneffekt des kalten Winterwetters: Seen, Teiche und Tümpel frieren zu und laden zum rutschigen Eisvergnügen ein. Doch das kann lebensgefährlich sein, warnt der Ruhrverband in einer aktuellen Pressemitteilung.
Achtung Lebensgefahr! Ruhrverband warnt vor Betreten von Eisflächen auf Stauseen

Wegen Blauzungenkrankheit: Sauerland wird zum Sperrgebiet erklärt

Kreis Olpe/Hochsauerlandkreis. Zum Schutz gegen die Ausbreitung der Blauzungenkrankheit bei Rindern, Schafen und Ziegen ist das Sauerland zum Sperrgebiet erklärt worden. Eine entsprechende Allgemeinverfügung hat der Kreis Olpe nach Aufforderung des …
Wegen Blauzungenkrankheit: Sauerland wird zum Sperrgebiet erklärt

Fahrer mit Handy am Steuer erwischt - am Ende ist eine Blutprobe fällig 

Olpe. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer ist am Dienstag in Olpe von der Polizei wegen Handynutzung am Steuer angehalten worden. Doch bei der Kontrolle wurden die Beamten misstrauisch, am Ende war eine Blutprobe fällig.
Fahrer mit Handy am Steuer erwischt - am Ende ist eine Blutprobe fällig 

Schützen ändern Satzung: Auch Frauen können Mitglied werden

Saßmicke. Der St. Johannes-Schützenverein Saßmicke nimmt als einer von nur wenigen Schützenvereinen im Kreis Olpe künftig auch Frauen als Mitglieder auf. Eine entsprechende Änderung der Satzung wurde in der gut besuchten Jahreshauptversammlung mit …
Schützen ändern Satzung: Auch Frauen können Mitglied werden

Schützenverein Dahl-Friedrichsthal lädt zum Ball

Dahl-Friedrichsthal. Mit großer Freude fiebern die amtierenden Majestäten des St.-Josefs-Schützenvereins Dahl-Friedrichsthal, König Phil Gummersbach und seine Königin Pia Rademacher, dem Schützenball am Samstag, 26. Januar, und damit dem ersten …
Schützenverein Dahl-Friedrichsthal lädt zum Ball

Musikschulen bieten gemeinsame instrumentale Kurse an

Olpe/Drolshagen/Wenden. In den Musikschulen Drolshagen, Olpe und Wenden starten für Erwachsene Ende Februar in Kooperation mit der VHS wieder instrumentale Kursangebote als Gruppenunterricht mit mindestens acht Teilnehmern. Der Unterricht läuft über …
Musikschulen bieten gemeinsame instrumentale Kurse an

„Honig-Räuber“ der LWL Förderschule erhalten Spende in Höhe von 500 Euro

Olpe. Mit einer Spende von 500 Euro zur Anschaffung neuer Imkerei-Shirts unterstützte die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden den Verein der Freunde und Förderer hörgeschädigter Kinder und Jugendlicher Südwestfalen von der LWL Förderschule für Hören …
„Honig-Räuber“ der LWL Förderschule erhalten Spende in Höhe von 500 Euro

Markus Schneider ergänzt Trainerteam der SG Rhode/Biggetal

Rhode/Biggetal. Der 24-jährige Markus Schneider wechselt zur neuen Saison 2019/20 vom FC Altenhof zur SG Rhode/Biggetal und übernimmt im Trainerteam den Posten von Julian Schürholz.
Markus Schneider ergänzt Trainerteam der SG Rhode/Biggetal

St.-Franziskus-Schule lädt zum „Schnuppern“

Olpe. Auch in diesem Jahr bietet die St.-Franziskus-Schule allen Viertklässlern und ihren Eltern an, die Schule und ihr Angebot am sogenannten „Schnupper-Nachmittag“ besser kennenzulernen.
St.-Franziskus-Schule lädt zum „Schnuppern“

„Frauen in St. Martinus“ übergeben 5500 Euro

Olpe. Auf der Jahreshauptversammlung wurde der Erlös des Adventsbasars der „Frauen in St. Martinus Olpe“ vom November 2018 bekannt gegeben. Es kam eine stolzer Gesamterlös von rund 5500 Euro zusammen. Die Kreativgruppe der Frauen hatte im …
„Frauen in St. Martinus“ übergeben 5500 Euro

Fahranfängerin (18) baut alkoholisiert Unfall - war sie durch ihr Handy abgelenkt?

Olpe. Kaum hatte sie ihren Führerschein, da musste sie ihn auch schon wieder abgeben: Eine 18-jährige Fahranfängerin krachte am Mittwochabend in Olpe in eine Leitplanke. Dabei beging sie gleich mehrere Verstöße.
Fahranfängerin (18) baut alkoholisiert Unfall - war sie durch ihr Handy abgelenkt?

Blick nach vorne: Offener Inklusionstreff und weitere Veranstaltungen in Olpe geplant

Kreis Olpe. Der Verein „Gemeinsam leben, gemeinsam lernen – Olpe plus“ bietet am Freitag, 15. Februar, ab 19 Uhr im Landhotel Sangermann in Oberveischede einen Offenen Inklusionstreff verbunden mit seiner Jahresversammlung an. Gemeinsam mit …
Blick nach vorne: Offener Inklusionstreff und weitere Veranstaltungen in Olpe geplant

Saßmicker Musiker wählen Gerd Uelhoff zum Ehrenvorsitzenden

Saßmicke. Es war einer dieser Momente, die im heutigen Vereinsleben selten geworden sind: Als Rainer Hesse, der Vorsitzende des Musikvereins Saßmicke, in der Jahreshauptversammlung den Antrag stellte, Gerd Uelhoff aufgrund seiner 40-jährigen …
Saßmicker Musiker wählen Gerd Uelhoff zum Ehrenvorsitzenden

Bei Kontrolle: Polizei stellt Drogen und Sturmhaube sicher - Fahrer hat keinen Führerschein

Olpe. Bei einer Kontrolle auf der Martinsstraße hat die Polizei in Olpe gleich mehrere Fahrzeuginsassen mit Drogen erwischt, zudem besaß der Fahrer keinen gültigen Führerschein. Doch das war nicht der einzige Fund.
Bei Kontrolle: Polizei stellt Drogen und Sturmhaube sicher - Fahrer hat keinen Führerschein

Wegfall der Arbeitsplätze durch Digitalisierung: AGV-Vorsitzender Arndt G. Kirchhoff gibt Entwarnung

Kreis Olpe. „Zwei Dinge sind wesentlich“, eröffnete Arndt G. Kirchhoff als Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes und der Fachgruppe Metall ein Pressegespräch im Hotel Albus und führte fort, „diese sind erstens, dass es uns in Deutschland, Westfalen …
Wegfall der Arbeitsplätze durch Digitalisierung: AGV-Vorsitzender Arndt G. Kirchhoff gibt Entwarnung

Olper Prinz Thorsten I. Kampa erhält „Dienstwagen“

Olpe. Zu Beginn der Karnevalssession unter der Regentschaft von Thorsten I. Kampa fand am Freitag feierlich die Prinzenwagenübergabe im Autohaus Hunold statt.
Olper Prinz Thorsten I. Kampa erhält „Dienstwagen“

Ohne Führerschein, aber unter Drogeneinfluss unterwegs: Autofahrer vor der Polizeiwache angehalten

Olpe. Bei einer Verkehrskontrolle haben Polizeibeamte am Montag  gegen 15.20 Uhr einen 40-Jährigen Hyundai-Fahrer in Höhe der Polizeiwache in der Kortemickestraße angehalten. Bei der Kontrolle ergaben sich Hinweise auf einen mutmaßlichen …
Ohne Führerschein, aber unter Drogeneinfluss unterwegs: Autofahrer vor der Polizeiwache angehalten

Prinzenproklamation in Rhode

Prinzenproklamation in Rhode

Olper St. Sebastianus-Schützen feiern bunten Ball mit Konzert

Olpe. Als der Olper Schützenkönig Horst Peter Becker sich schmunzelnd die grüne Strickmütze überzog, um seine Rede zu halten, war das Gelächter auf dem Schützenball groß. In die Olper Stadthalle hatte der St. Sebastianus-Schützenverein eingeladen, …
Olper St. Sebastianus-Schützen feiern bunten Ball mit Konzert

Schützenball in Olpe 2019

Schützenball in Olpe 2019

Sven I. Schrage ist neue Tollität in Rhode

Rhode. Sven I. Schrage regiert in dieser Session über den Rhoder Carnevals Club. Nachdem am Samstagabend pünktlich um 19.11 Uhr der Einmarsch aller Präsidiumsmitglieder stattfand, wurden zunächst alle Anwesenden vom Präsidenten des RCC, Mark Leine, …
Sven I. Schrage ist neue Tollität in Rhode

Aus Forstschutzgründen: Forstamt erlaubt Verbrennen von Fichtenholz im Wald

Kreis Olpe. Das Forstamt in Olpe erlaubt Waldbesitzern bis zum 15. März das Verbrennen sogenannten „Schlagabraums“ an Ort und Stelle. Damit soll die Ausbreitung von Buchdrucker und Kupferstecher in befallenen Fichtenbeständen gestoppt werden.
Aus Forstschutzgründen: Forstamt erlaubt Verbrennen von Fichtenholz im Wald

Ehrungen beim Neujahrsempfang des St. Martinus-Hospitals Olpe

Olpe. Beim traditionellen Neujahrsemfang in der Cafeteria des St. Martinus-Hospitals Olpe stand erneut die Ehrung der wohlverdienten Jubilare im Vordergrund. Weiterin wurde Regula Fröhling aus der Leitungsfunktion der Krankenhaushilfe verabschiedet.
Ehrungen beim Neujahrsempfang des St. Martinus-Hospitals Olpe