Ausstellung „Keine Keime“

Olpe. Die Wanderausstellung „Keine Keime“ ist zur Zeit im St. Martinus-Hospital zu sehen. Noch bis zum 30. Juli können sich Interessierte die Ausstellung über Bakterien, Infektionskrankheiten und schützende Hygienemaßnahmen im Eingangsbereich des St.

Martinus-Hospitals anschauen. Die kostenlose Ausstellung richtet sich an Besucher und Patienten und beschreibt, welche Rolle Bakterien für die Evolution und für das menschliche Immunsystem spielen, in welchen Fällen sie Krankheiten auslösen können und wie die Wissenschaft sie erstmalig entdeckt hat. Darüber hinaus geht es um die medizingeschichtliche Bedeutung von Antibiotika.

Alle Ausstellungsorte und -termine: www.keine-keime.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare