1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Bibelgesprächs-Abende

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Olpe. Der Pastoralverbund Olpebach-Täler lädt zu einer Reihe von drei Bibelgesprächs-Abenden ein. Beginnend mit dem heutigen Mittwoch sind dazu alle Interessierten jeweils mittwochs abends 20 bis ca.

21.30 Uhr in die Gemeinderäume der St.-Marien-Gemeinde in Olpe eingeladen. Die Auferstehungsberichte vom Weg nach Emmaus stehen im Mittelpunkt dieser drei Abende. Anhand des Weges der Jünger können die Teilnehmenden ihren eigenen Weg mit Jesus in den Blick nehmen und ihren Gedanken, Zweifeln, Fragen und Aha-Erlebnissen nachgehen. „Unsere großen Feste, wie Weihnachten und Ostern, bereiten wir zwar äußerlich mit viel Aufwand vor – mit Hausputz, Dekoration, Blumenschmuck und vielem mehr, die innere Vorbereitung kommt in unserem meist hektischen Alltag jedoch oft zu kurz“, so Gemeindereferent Andreas Berels, der die Abende gemeinsam mit seiner Kollegin Simone Kornalewski leitet. Der Emmaus-Erzählung folgend stehen die drei Abende unter folgenden Themen: 13. März: „Ausgehend von Mose und allen Propheten.“, 20. März: „Wir aber hatten gehofft, dass er der sei, der …“, 27. März: „Der Herr ist wirklich auferstanden.“ Anmeldungen sind erbeten an: Andreas Berels, Tel: 02761/8269855, E-Mail: a.berels@olpebach.de, Kurzentschlossene sind aber ebenso willkommen.

Auch interessant

Kommentare