Mit Spiel und Spaß

Buntes Dorffest auf dem Schützenplatz in Rhode

Das Organisationsteam des Dorffestes lädt alle Bewohner auf den Schützenplatz ein.

Rhode – Der Gesangverein „Westfalia“ Rhode feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen und blickt damit auf eine lange Sangestradition zurück. Bereits im März konnte dieses Jubiläum im Rahmen der Ausrichtung des 60. Chorfestes der Chorgemeinschaft Olpe Land in der Schützenhalle mit vielen Chören und Gästen gefeiert werden.

Am Samstag, 21. September, ab 13 Uhr werden die Feierlichkeiten mit einem bunten Dorffest auf dem Schützenplatz fortgesetzt. Alle Rhoder Vereine laden dann Jung und Alt ein, gemeinsame Stunden mit Spiel, Spaß, Gesang, Musik und Tanz sowie kulinarischen Köstlichkeiten zu verbringen. 

Der Erlös des Dorffestes kommt einem guten Zweck zu Gute. Jeder Rhoder Verein hat sich Gedanken gemacht, wer diesen gemeinsam erwirtschafteten Erlös des Dorffestes erhalten soll und ein Spendenziel ausgewählt. 

Beim Dorffest „Unter Adler und Eiche“ am 26. Juli wurde per Losziehung das Ziel der „Rhoder Dorfspende“ ermittelt: Der Gewinn wird für die Anschaffung einer Weihnachtsbeleuchtung in Rhode zur Verfügung gestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare