"Census" für Falter

Eine 'Volkszählung der Schmetterlinge' findet über Pfingsten statt.

Es ist wieder soweit. Anlässlich der Aktion "Abenteuer Faltertage 2009" findet Pfingstmontag, 1. Juni, eine "Volkszählung der Schmetterlinge" statt. Im Rahmen der Projektreihe "Olpe bioLogisch" beteiligt sich Olpe an dieser bundesweiten Aktion des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland).

Mit Stift und Zählbogen machen sich tausende Naturfreunde bundesweit auf die Suche nach Schmetterlingen. Bereits zum fünften Mal ruft der BUND mit dem Abenteuer Faltertage auf, heimische Schmetterlinge zu zählen und Aktionen rund um die "Gaukler der Lüfte" zu starten.

Viele Schmetterlingsarten sind weltweit vom Aussterben bedroht. In Deutschland stehen schon 80 Prozent der Tagfalter auf der Roten Liste der bedrohten Arten. Mit "Abenteuer Faltertage" soll auf die Bedrohung der schönen Tiere aufmerksam gemacht und Unterstützer für ihren Schutz gefunden werden.

Ende Juni sind Falter erneut ein Thema

"Der Pfingstspaziergang ist eine ideale Gelegenheit für die ganze Familie, Schmetterlinge zu zählen", so Olpes Umweltschutzbeauftragte Sabine Melzer-Baldus. Ausführliche Informationen gibt es im Themenbereich "Faltertage" unter www.bund.net.

"Olpe bioLogisch" bleibt aber auch nach den Faltertagen am Thema "Schmetterlinge" dran. So findet am 27. Juni eine Naturführung "Schmetterlinge — zarte Flatterwesen" mit Sabine Venema statt . Und dann sind weiterhin die "Mitläufer für die Westentasche" erhältlich, deren Bände 10 und 11 sich mit den "Verwandlungskünstlern" der heimischen Natur, den Schmetterlingen befassen. Ob Ochsenauge, Schachbrett oder Birkenspanner — in den "Mitläufern" werden Aussehen, Verbreitung und viel Wissenswertes über die heimischen Schmetterlinge und ihre Raupen erklärt. Die "Mitläufer" können bei "Olpe Aktiv", in der Stadtbücherei Olpe, in der Bücherstube Hachmann und der Buchhandlung Dreimann in Olpe und bei der Attendorner Hanse (Rathauspassage) sowie in der Buchhandlung Hoffmann in Attendorn erworben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare