1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Chor ehrt Jubilar und lädt zu "Stabat Mater"

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wolfgang Röhr pflegt den Gesang seit 40 Jahren

Olpe. (SK)

Rückblick, Ehrung und Vorschau waren die drei wichtigsten Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung des Gemischten Chores Olpe.Die Vorsitzende Hedwig Hüpper gab den Jahresbericht 2006 bekannt und nannte als Höhepunkt das Konzert im März in der Marienkirche in Olpe. Bei diesem Konzert mit dem Orchesterverein wurde das Requiem von Mozart dargeboten.

Für 40-jährige Mitgliedschaft im Chor wurde anschließend Wolfgang Röhr durch Hedwig Hüpper und Chorleiter Horst Schmitz geehrt.

Im Jahresprogramm 2007 ragt das kirchenmusikalische Konzert am 18. März in der Olper Pfarrkirche St. Marien heraus: Aufgeführt wird das Oratorium "Stabat Mater" von Joseph Haydn, die Gesamtleitung hat Horst Schmitz.

Auch im neuen Chorjahr, das mit der Probe am 16. April beginnt, stehen eindrucksvolle Werke auf dem Programm. Wer Interesse hat, im Gemischten Chor mitzusingen, kann montags von 20 bis 22 Uhr an einer Probe im evangelischen Gemeindehaus Olpe teilnehmen. Informationen auch bei Hedwig Hüpper, Tel. 02761/61448.

Auch interessant

Kommentare