Mit progressivem Jazzrock

Club 574 präsentiert die Band des Monats März: kinskey island

„Kinsey island“ spielen heute ein Set für den Club 574.
+
„Kinsey island“ spielen heute ein Set für den Club 574.

Um die konzertlose Zeit zu überbrücken, präsentiert der Club 574 am jeweils ersten Donnerstag des Monats via youtube die „Band des Monats“. 

Olpe - Knapp 30 Minuten präsentieren am heutigen Donnerstag, 18. März, um 19.30 Uhr „kinsey island“ ihr Können. Das Trio (Nikolaus Zarmutek - Gitarre/Saxophon, Can Arslan - Bass und Jan Ilarion Melnik - Schlagzeug) spielt instrumentale Eigenkompositionen aus dem Bereich des experimentellen progressiven Jazzrocks. Erstmals gegründet im Jahr 2008 unter anderem Namen sind sie seit Sommer 2019 wieder neu formiert und „formatiert“.

Die Band entzieht sich mit ihren teils ungeraden Taktarten, ausgedehnten Instrumentalsoli, aber auch ruhigen Melodien und treibenden Grooves jeglichen Schubladen und kreieren ihre eigene musikalische Insel: „kinskey island“. Neben drei Livesongs gibt es im Interview allerlei Infos über die Band, die übrigens auch ihre frisch gepresste CD im Gepäck hat.

Hier geht’s zur Sendung: https://www.youtube.com/watch?v=WQRh2qsWhbY

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare