Diebstahl einer Armbanduhr

Olpe. Einer 81-Jährigen wurde am Mittwoch gegen 14 Uhr in Rhode, in ihrer Wohnung, eine Armbanduhr entwendet.

Die Frau hatte ein Inserat aufgegeben, um Pelzmäntel zu verkaufen. Auf Grund der Annonce meldete sich ein männlicher Interessent, berichtet die Polizei. Telefonisch vereinbarten die Beteiligten einen Termin in der Wohnung der geschädigten Frau. Unter einem Vorwand verließ er schließlich das Haus. Als er nicht zurückkehrte, bemerkte die 81-jährige den Verlust einer Armbanduhr, die zuvor auf einem Wohnzimmertisch gelegen hatte. Es entstand ein Schaden von rund 100 Euro.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: rund 40 bis 50 Jahre alt und blonde Haare. Er stellte sich mit „Herr Klein“ vor und gab an, aus Brilon zu stammen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare