1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Ehrungen und Wahlen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der neue Vorstand (v.l.): Andreas Bechheim, Daniel Burghaus, Stefanie Grebe, Chris Schröder, Jennifer Schröder-Steiger und Peter Schlimm.
Der neue Vorstand (v.l.): Andreas Bechheim, Daniel Burghaus, Stefanie Grebe, Chris Schröder, Jennifer Schröder-Steiger und Peter Schlimm.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Musikvereins Saßmicke, Andreas Bechheim, standen Neuwahlen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung.

Sandra Kleine, die das Amt der Schriftführerin seit 2005 ausführte, stellte sich aus beruflichen Gründen nicht wieder zur Wahl.

Als Nachfolgerin vorgeschlagen wurde Stefanie Grebe, die von der Versammlung zur neuen Schriftführerin gewählt wurde.

Daniel Ridder, bisher einer der Beisitzer, stellte sich nicht wieder zur Wahl. Daniel Burghaus wurde zum Nachfolger gewählt. Frank Heße stellte sich nach 20 Jahren Vorstandstätigkeit nicht wieder zur Wahl als Beisitzer, Chris Schröder wurde von der Versammlung gewählt. Andreas Bechheim bedankte sich bei allen ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für ihren engagierten Arbeitseinsatz während ihrer Amtszeit.

Erneut wurden langjährige Mitglieder geehrt. Die Nadel in Gold des Landesverbandes NRW im Deutschen Volksmusikerbund für 30-jährige aktive Mitgliedschaft erhielt Peter Bechheim, Christian Jenne erhielt für 20-jährige aktive Mitgliedschaft die Nadel in Silber.

Jahreskonzert am 29. März

Folgende aktiven Mitglieder wurden ebenfalls geehrt: Gerhard Hesse (60 Jahre), Gerd Uelhoff (50 Jahre) und Leo Tolksdorf (40 Jahre).

Auch 2014 hat der Musikverein Saßmicke wieder eine Vielzahl von Auftritten. Ein Highlight ist das Jahreskonzert am 29. März in der Dorfgemeinschaftshalle Dahl.

Auch interessant

Kommentare