Erwecke den Drachen

'Erwecke den Drachen in dir: So super war Stimmung beim Drachenbootrennen im vergangenen Jahr bei der Premiere.

Glauben Sie an die Existenz von Drachen am Biggesee? Nein? Sollten Sie aber! Nach dem großen Erfolg des Drachenbootrennens im Juli des vergangenen Jahres gibt es an Westfalens schönstem Stausee, dem Biggesee, eine Neuauflage des Spektakels.

Am 22. und 23. August nehmen die Drachen den Biggesee in Beschlag. Veranstaltungsort ist das "Strandbad Waldenburger Bucht".

Mitmachen kann grundsätzlich jeder, der eine Mannschaft zusammenbekommt und sich fit genug fühlt, die Paddel zu schwingen. Die Mannschaften setzen sich zusammen aus Unternehmen, Clubs, Freundeskreisen und Sportvereinen.

In jedem Drachenboot, das natürlich zur Verfügung gestellt wird, sitzt ein Team, bestehend aus zehn Paddlern, einem Trommler sowie einem Profi-Steuermann.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag auf dem Segelclub-Gelände an der Sonderner Talbrücke mit diversen Trainingsläufen. Profi-Paddler Wolfram Faust, fünffacher Drachenbootweltmeister, und sein Team geben den Mannschaften den letzten Schliff. Ansonsten steht an diesem Tag das Rahmenprogramm ganz im Zeichen von Natur, Sport und Unterhaltung. Die Boote sind wahrlich beeindruckend: mit ihren 12,5 Metern Länge, dem großen Drachenkopf am Bug und dem Drachenschwanz am Heck.

"Die Drachenboot-Regatta am Biggesee wird für Zuschauer und Aktive mit Sicherheit ein Riesen-Vergnügen", ist sich Wolfram Faust sicher. Veranstaltet wird das Rennen von Olpe Aktiv und der Attendorner Hanse als Gemeinschaftsprojekt der Touristischen Arbeitsgemeinschaft Biggesee. Als Schirmherr begleitet erneut Landrat Frank Beckehoff die Veranstaltung.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Rennen. Hier geht es bereits ab morgens Schlag auf Schlag und die zahlreichen Paddel verwandeln den sonst so ruhigen Biggesee in ein brodelndes Becken. Im Wettkampf werden die einzelnen Entscheidungen über eine Distanz von 200 m ausgefahren. Zum jetzigen Zeitpunkt sind schon mehr als die Hälfte der zur Verfügung stehenden Boote vergeben.

Also: Wer im Kampf um das beste und schnellste Drachenbootteam auf dem Biggesee dabei sein möchte, sei es mit Freunden, Kollegen oder Verwandten, der sollte sich schnell anmelden, denn die Anzahl der Boote ist begrenzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare