Später Einsatz für die Feuerwehr

Müllcontainer in Industriegebiet in Flammen - Polizei ermittelt zur Ursache

Die Feuerwehr war am Mittwochabend in Olpe im Einsatz. In einem Industriegebiet stand ein Müllcontainer in Flammen.
+
Die Feuerwehr war am Mittwochabend in Olpe im Einsatz. In einem Industriegebiet stand ein Müllcontainer in Flammen.

Einsatz für die Feuerwehr Olpe am Mittwochabend: In einem Industriegebiet stand ein Müllcontainer in Flammen. Die Polizei ermittelt nun zur Ursache.

Olpe - Zu einem Brand in der Ziegeleistraße in Olpe rückte die Feuerwehr am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr aus. Beim Eintreffen in dem Industriegebiet stand der Inhalt eines Restmüllcontainers in Flammen. Die Deckel aus Kunststoff waren bereit durch die hohen Temperaturen geschmolzen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren schnell vor Ort und konnten die Flammen mit einem Löschangriff unter Kontrolle bringen und schließlich ablöschen. Um auf Nummer sicher zu gehen und dem Feuer jeglichen Sauerstoff zum Überleben zu rauben, wurde am Ende noch ein Schaumteppich über den Inhalt des Containers gelegt.

Mit einer Wärmebildkamera wurde zur Sicherheit noch kontrolliert, ob sich doch noch irgendwo Glutnester zeigten. Dies war jedoch nicht der Fall. So konnten Feuerwehr und Polizei relativ schnell wieder abrücken. Wieso der Restmüllcontainer gebrannt hat, ist nun Bestandteil weiterer Ermittlungen der Polizei. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare