Fleischmarkt stellt aus

Die Firma Fleischmarkt Olpe zeigt bis Mittwoch, 1. Oktober, bei der "InterMeat" in Düsseldorf, der wichtigsten europäischen Fachmesse für Fleisch und Wurst, ihr Produktprogramm rund um die Produkte aus Schwein und Rind.

Mehr als 360 Aussteller aus 16 Ländern stellen bei der "InterMeat" ihr Leistungsspektrum vor. Der Fleischmarkt ist zu finden in Halle 3, Stand B16.

Nach dem Abschluss diverser Erweiterungs- und Umbauarbeiten wurde der Fleischmarkt Olpe im Jahr 2007 nach dem International Food Standard (IFS) für die Produktkategorien "Produktion und Veredelung von Rind- und Schweinefleisch" sowie "Handel mit Rind- und Schweinefleisch" zertifiziert. Konnte das Unternehmen bereits in der Vergangenheit durch die EG-Zulassung, die strengen Kontrollen der QS-Zertifizierung und die Umsetzung des Qualitätssicherungskonzeptes HACCP einen sehr hohen Qualitätsstandard bieten, so schafft die Zusammenführung dieser Qualitätssysteme im IFS jetzt zusätzlich ein Höchstmaß an Vergleichbarkeit, Transparenz, Sicherheit und Hygiene innerhalb der gesamten Lieferkette. Diesen Standard gilt es nun zu festigen und auszubauen, um auch künftig den Kunden als Qualitätsfleischlieferant zur Verfügung zu stehen, so der Fleischmarkt in einer Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare