"Girls Day" in Berlin

Die Olper Schülerin Christin-Marie Stamm mit Petra Crone und Frank-Walter Steinmeier.

Christin-Marie Stamm, 20-jährige Schülerin des Städtischen Gymnasiums Olpe, hat auf Einladung von Petra Crone am Girls Day der SPD-Bundesfraktion teilgenommen.

Anlass für die Einladung war der nun schon zum elften Mal bundesweit stattfindende Girls Day.

Das Programm für Christin-Marie Stamm konnte sich sehen lassen. Schon am Vorabend besichtigte die Besucherin den Reichstag. Im Rahmen eines Planspiels, das den Teilnehmerinnen des Girls' Day den Weg durch die Gesetzgebung aufzeigte, lernten sie, wie man einen Gesetzentwurf einbringt und wie ein Gesetz letztlich verabschiedet wird und in Kraft tritt.

Christin-Marie Stamm begleitete Petra Crone bei ihrer Arbeit als Abgeordnete bei Terminen. Sie trafen auch den SPD-Fraktionsvorsitzenden Frank-Walter Steinmeier. Die Olper Schülerin zeigte sich sehr zufrieden mit ihrem Girls' Day. Ihre Ausbildung möchte sie mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium in Verbindung mit Politik und Recht fortsetzen.

"Der Girls Day leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit von Mädchen und Frauen in der Ausbildung und im Erwerbsleben", zeigte sich Petra Crone überzeugt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare