Gospelchor "upstairs" singt in der Kirche

Vor allem skandinavische Stücke einstudiert

Olpe. (SK) Der noch junge Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde lädt am Samstag, 26. Januar, zu seinem zweiten Konzert ein. Beginn ist um 20 Uhr in der evangelischen Kirche in Olpe. Unter Leitung des Musikpädagogen Christof Mann haben die knapp 30 Sänger sich in den zurückliegenden Monaten hauptsächlich auf die Einstudierung skandinavischer Gospelsongs konzentriert.

Die Soloparts am Konzertabend werden ausschließlich von Solistinnen aus den eigenen Reihen gesungen. Beim Konzert wird "upstairs" von einer professionellen Drei-Mann-Band musikalisch begleitet. Karten gibt es ab 19.30 Uhr an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare