Heilig Geist: Mitfeier der Heiligen Woche

Die Möglichkeiten zur Mitfeier der Heiligen Woche in der Heilig-Geist-Gemeinde:

Gründonnerstag, 9. April: 20 Uhr Abendmahlsgottesdienst, mitgestaltet vom "Vokalensemble Heilig Geist"; 21 Uhr Betstunde (kfd); 22 Uhr Betstunde (Caritas); 23 Uhr Betstunde (Pfarrgemeinderat).

Karfreitag, 10. April: ab Mitternacht bis zum Morgen stille Wachstunden vor dem Allerheiligsten; 6 Uhr Betstunde; 7 Uhr Ende der Bet- und Wachstunden; 9 Uhr Kreuzweg über den Kreuzberg (Treffpunkt an der Kreuzkapelle); 15 Uhr Karfreitagsliturgie (mit Schola Cantorum).

Osternacht/Karsamstag, 11. April: 21 Uhr Feier der Auferstehung (mitgestaltet vom Chor der Heilig-Geist-Kirche). Nach dem Gottesdienst findet im Pfarrheim eine Agape statt, zu der Erwachsene und Kinder eingeladen sind. In gemütlicher Runde werden Getränke, Speisen, Ostereier und auch Süßigkeiten gereicht.

Ostersonntag, 12. April: Mit beginnender Dunkelheit wird gegen 20 Uhr das Osterfeuer des Poschevereins Rüblinghausen angezündet. Ostermontag, 13. April: 11 Uhr Gottesdienst mit Musik für Trompete und Orgel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare