Ian holt 279 Punkte

Mit der Frühjahrsprüfung begann für die Ortsgruppe Olpe des Vereins für Deutsche Schäferhunde auf ihrem Vereinsgelände unterhalb von Frenkhausen die Saison.

Zehn Hundeführer und elf Hunde traten an. Unter Leistungsrichter Egon Baumbart und Prüfungsleiter Günter Hennecke mussten die Hunde ihr Können in der Fährte, Unterordnung und im Schutzdienst unter Beweis stellen. Den 1. Platz belegte Ingo Dülfer mit Ian (Schutzhundeprüfung Stufe 3) mit 279 Punkten. Platz 2 belegte Joachim Rank mit Barry (Schutzhundeprüfung Stufe 3) mit 274 Punkten. Den 3. Platz belegte Petra Blöink mit Fee (Schutzhundeprüfung Stufe 3) mit 273 Punkten.

Der 72-jährige Franz Thielmann bestand mit Hund Nicky die Schutzhundeprüfung Stufe A.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare