„Brücken im Fokus“

IHK-Fotoausstellung in der Sparkasse Olpe

Die Ausstellung „Brücken im Fokus – mein Foto von der A45“ präsentiert Aufnahmen der Autobahn-Talbrücken.

Olpe – Nicht nur in der Sommerreisezeit sind die Autobahn-Talbrücken der A45 stark frequentiert. Jeden Tag rollen tausende Fahrzeuge von Nord nach Süd und in die umgekehrte Richtung. Die A45 dürfte wie keine andere Verkehrsachse die Entwicklung des heimischen Wirtschaftsraumes, darunter auch die Kommunen Olpe, Drolshagen und Wenden, maßgeblich mit vorangetrieben haben.

Besonders ins Auge fallen bei der Sauerlandlinie ihre beeindruckenden Talbrücken, die die Landschaft in besonderer Weise prägen. Die aus diesem Anlass initiierte Ausstellung „Brücken im Fokus – mein Foto von der A45“ präsentiert beeindruckende Aufnahmen der Autobahn-Talbrücken, die neben ihrer Funktionalität auch spannende ästhetische Reize zeigen. 

In den kommenden Jahren werden zahlreiche Baustellen das Bild von der A45 bestimmen. Neben einem durchgängig sechsspurigen Ausbau steht die Erneuerung aller 38 Großbrücken der Autobahn in Nordrhein-Westfalen auf dem Programm. Das Vorhaben wird auch von der IHK Siegen unterstützt, damit der regionalen Wirtschaft so bald wie möglich wieder eine voll funktionsfähige Autobahn zur Verfügung steht. 

Um auf das milliardenschwere Mammutprojekt aufmerksam zu machen und zu sehen, wie die Menschen die Brückenbauwerke erleben, hatte die IHK Siegen zusammen mit dem Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr zu einem Fotowettbewerb aufgerufen. Unter den insgesamt 370 Einreichungen sind vielfältige Impressionen der Talbrücken im Sieger- und Sauerland, die von Detail-, über Panoramaaufnahmen bis hin zu künstlerischen Bearbeitungen reichen. Die schönsten Aufnahmen werden als Fotodrucke in der Wanderausstellung zusammengefasst. Sie lassen sowohl Leidenschaft für die Fotografie als auch Liebe zur Heimat erkennen. Mit Begeisterung haben die Fotografen die Talbrücken zu unterschiedlichen Jahres- und Tageszeiten sowie aus diversen Blickwinkeln eingefangen und ihre ganz persönliche Note in der Gestaltung zum Ausdruck gebracht.

In den Sommerferien bis zum 23. August ist die Wanderausstellung der IHK Siegen in der Sparkassen-Hauptstelle, Westfälische Straße 9, in Olpe während der Öffnungszeiten montags, mittwochs und freitags von 9 und 16 Uhr beziehungsweise dienstags und donnerstags von 9 bis 17 Uhr zugänglich.

Weitere Informationen auf der Homepage.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare