Prostituiertenberatung TAMAR: „Frauen werden in die Illegalität gedrängt“

Finanzierung der Anlaufstelle nur bis April 2020 gesichert

Prostituiertenberatung TAMAR: „Frauen werden in die Illegalität gedrängt“

Sauerland/Siegerland. Sabine Reeh und Tanja Mesic klingelten auch im vergangenen Jahr an vielen Türen, steckten vielen Frauen ihre Flyer zu, auf denen in zwölf Sprachen zusammengefasst ist, was sie tun: sich um Prostituierte kümmern, sie beim Ausstieg begleiten. 481 waren es 2018 in Südwestfalen, …
Prostituiertenberatung TAMAR: „Frauen werden in die Illegalität gedrängt“

Ansprechpartner Olpe

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Michael Sauer
Telefon: 02761 9399-30
m.sauer@sauerlandkurier.de
Jacqueline Sondermann
Telefon: 02761 9399-31
j.sondermann@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Tobias Homrighausen
Telefon: 02761 9399-22
t.homrighausen@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Elferrat der Kolpingsfamilie Olpe lädt zum Sitzungsball
Elferrat der Kolpingsfamilie Olpe lädt zum Sitzungsball
Aktion "One billion rising": Olper Bürger setzen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen
Aktion "One billion rising": Olper Bürger setzen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen
Attendorn

Kinderkarneval KG Ihnetal 2019

Kinderkarneval KG Ihnetal 2019
Attendorn

Garde des Kinderprinzen Attendorn 2019

Garde des Kinderprinzen Attendorn 2019
Lennestadt

Altenhundemer setzen Zeichen:„One billion rising“ auf dem Marktplatz

Altenhundemer setzen Zeichen:„One billion rising“ auf dem Marktplatz
Olpe / Drolshagen / Wenden vom 06.02.2019

Olpe / Drolshagen / Wenden vom 06.02.2019

Olpe / Drolshagen / Wenden vom 06.02.2019
Olpe / Drolshagen / Wenden vom 02.02.2019

Olpe / Drolshagen / Wenden vom 02.02.2019

Olpe / Drolshagen / Wenden vom 02.02.2019
Olpe / Drolshagen / Wenden vom 30.01.2019

Olpe / Drolshagen / Wenden vom 30.01.2019

Olpe / Drolshagen / Wenden vom 30.01.2019

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Wegen tief stehender Sonne: Zwei Fahrerinnen bei Auffahrunfall verletzt
Wegen tief stehender Sonne: Zwei Fahrerinnen bei Auffahrunfall verletzt
71-jährige Unfallverursacherin flüchtet - und behauptet, selbst Unfallopfer zu sein
71-jährige Unfallverursacherin flüchtet - und behauptet, selbst Unfallopfer zu sein
Polizei stellt Überraschungsei mit „Inhalt der besonderen Art“ sicher
Polizei stellt Überraschungsei mit „Inhalt der besonderen Art“ sicher
Wert im vierstelligen Euro-Bereich: Einbrecher stehlen große Menge Zigaretten
Wert im vierstelligen Euro-Bereich: Einbrecher stehlen große Menge Zigaretten
Zwei Schwerverletzte: Auto prallt gegen Mauer - Rettungshubschrauber im Einsatz
Zwei Schwerverletzte: Auto prallt gegen Mauer - Rettungshubschrauber im Einsatz
Unbekannte stehlen rund 800 Kilogramm Edelstahlspäne
Unbekannte stehlen rund 800 Kilogramm Edelstahlspäne

Gegen Gewalt an Frauen: „One billion rising“ auf dem Marktplatz Olpe

Gegen Gewalt an Frauen: „One billion rising“ auf dem Marktplatz Olpe

Wegen tief stehender Sonne: Zwei Fahrerinnen bei Auffahrunfall verletzt

Olpe. Bei einem Auffahrunfall auf der L512 zwischen Olpe und Sondern wurden am Mittwochmittag gegen 14 Uhr zwei Fahrerinnen verletzt.
Wegen tief stehender Sonne: Zwei Fahrerinnen bei Auffahrunfall verletzt

Polizei stellt Überraschungsei mit „Inhalt der besonderen Art“ sicher

Olpe. Ein „Überraschungsei der besonderen Art“ haben Polizeibeamte am Dienstagnachmittag in der Panneklöpperstraße in Olpe festgestellt.
Polizei stellt Überraschungsei mit „Inhalt der besonderen Art“ sicher

Aus den anderen Lokalressorts

Jens Schack regiert Bamenohler Narren 

Jens Schack regiert Bamenohler Narren 

Finnentrop: Kinderdisco am Altweiberdonnerstag

Finnentrop: Kinderdisco am Altweiberdonnerstag

Skispringen in Willingen: Hier gibt es alle Infos zur Weltcup-Party 2019

Skispringen in Willingen: Hier gibt es alle Infos zur Weltcup-Party 2019

In Nieder- und Obermarsberg entsteht ein kulturhistorischer Themenweg

In Nieder- und Obermarsberg entsteht ein kulturhistorischer Themenweg