Vermutlich zu schnell unterwegs

Junger PKW-Fahrer prallt gegen Baum

Olpe. Ein 22-jähriger Autofahrer verlor am Donnerstag gegen 18.45 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der Autofahrer fuhr zwischen Kruberg und Fahlenscheid in Fahrtrichtung Fahlenscheid. Auf der zum Teil kurvenreichen Strecke verlor der Fahrer vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Baum. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass die hinteren Reifen die Verschleißgrenze erreicht hatten. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt, an dem BMW entstand ein Schaden in Höhe von knapp 5000 Euro. Die Feuerwehr musste die Fahrbahn reinigen, berichtet die Polizei. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare