Zwei Spendenscheck in Höhe von je 7500,77 Euro

„Jungs vom Hohen Stein“ übergeben Rekord-Spende

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe.

Olpe - Eine Rekord-Summe übergaben die „Jungs vom Hohen Stein“ kürzlich an Dr. Jürgen Schwickerath vom Verein Kompetenz gegen Brustkrebs und Monika Stracke vom St. Mathäus-Kindergarten.

Beide nahmen jeweils einen Spendenscheck in Höhe von 7500,77 Euro entgegen. Seit 2007 findet regelmäßig eine Party mit Tombola für den guten Zweck statt. Seit 2009 wird zusätzlich ein Fußballturnier für Hobbymannschaften – der „Hohen Stein Cup“ – veranstaltet. 

Insgesamt konnten die „Jungs vom Hohen Stein“ über 100.000 Euro an Spenden an zahlreiche Einrichtungen überreichen. 

Die Zahl Sieben hat für den Verein eine besondere Bedeutung, denn die „Jungs vom Hohen Stein“ gehen aus der siebten Korporalschaft des Olper St.-Sebastianus-Schützenvereins hervor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare