Er kennt alle Tricks am Ball

Jürgen Wilhelm, Stefan Hähner, Klaus Fischer, Joachim Schlüter, Markus Bröcher und Thomas Bücker vom Sponsor VaATRO freuen sich auf ein Highlight für den Kickernachwuchs.

Die Fußballlegende Klaus Fischer, Top-Torjäger von Schalke 04 und ungekrönter König des unhaltbaren Fallrückziehers mit dem "Tor des Jahrhunderts" im Länderspiel gegen die Schweiz, kommt im März erneut zum VfR Rüblinghausen.

Der mit 268 Toren direkt hinter Gerd Müller in der ewigen Bestenliste geführte DFB-Pokalsieger wird mit seiner Fußballschule vom 29. März bis zum 1. April die Zelte auf dem "Birkendrust" aufschlagen.

Alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen der Jahrgänge 1995 bis 2003 können dann von einem richtigen alten Fuchs die besten Tricks am Leder lernen.

Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Trainiert wird morgens von 10 bis 12 und von 13.15 bis 15 Uhr, am Abschlusstag wird ab Mittag ein Turnier mit anschließender Siegerehrung veranstaltet.

Nach einer Jahrgangs- und leistungsbezogenen Gruppeneinteilung wird das Training durch Ex-Profis der Bundesliga und natürlich durch Klaus Fischer selbst geleitet. Ein unvergessliches Erlebnis, mit Trikot, Fallrückzieher-Pokal und einem persönlichen Erinnerungsfoto.

Anmeldungen sind entweder möglich über www.klaus-

fischer-fussballschule.de oder über den VfR Rüblinghausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare