Kinder eröffnen erstmals die "tollen Tage" in Rhode

Schützenhalle fest in der Hand der Nachwuchsjecken

Rhode. (SK)

Die Rhoder Jecken feiern die närrischen Tage erstmals mit einem Kinderkarneval. Beginn ist Karnevalsamstag, 2. Februar, 14.31 Uhr. Mit von der karnevalistischen Partie in der Schützenhalle sind die Funkengarde "Blau-Weiß" Rhode, der Kindergarten Rhode, Clown Balloni und Basti Zeppenfeld in der Bütt. Außerdem wirbelt die Tanzgruppe "Veischeder Krönchen" über die Bühne.

Im Eintritt für Kinder (der Eintritt für die Eltern ist frei) sind alle alkoholfreien Getränke wie Cola, Fanta, Wasser und Apfelsaftschorle enthalten, dazu gibt's eine süße Überraschung. Außerdem werden Fritten, Kaffee und Kuchen angeboten. Die Kinder können sich auch an einem Speedflipper vergnügen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare