Kinderhospizarbeit

Rechtzeitig zum europäischen "Jahr des freiwilligen Engagements" ist das Jahresheft "Die Chance" des Deutschen Kinderhospizvereins mit dem Schwerpunktthema Ehrenamt in der Kinderhospizarbeit erschienen. In ausführlichen Berichten werden Hintergründe, Einsatzbereiche und die Perspektiven vorgestellt. Freiwillige beschreiben ihre Erfahrungen bei der Begleitung von lebensverkürzend erkrankten Kindern und ihren Familien.

Der Bedarf der Familien nach Unterstützung ist groß und steigt kontinuierlich. Daher sind weitere Ehrenamtliche zur Unterstützung willkommen.

In den 17 ambulanten Kinderhospizdiensten unter dem Dach des Deutschen Kinderhospizvereins engagieren sich mehr als 500 Ehrenamtliche. Sie begleiten rund 350 Familien.

Die Broschüre "Die Chance 2010" kann beim Deutschen Kinderhospizverein zum Preis von 3 Euro plus Porto bestellt werden unter: info@deutscher-kinderhospizverein.de oder Tel.: 0271/ 941290.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare