Landtagspräsidentin in Olpe

Olpe. Die NRW-Landtagspräsidentin Regina van Dinther (CDU) hat sich am Donnerstag in das Goldenen Buch der Stadt Olpe eingetragen.

Der Besuch aus Anlass des Projektes „Der Landtag besucht Eure Schule“ im Städtischen Gymnasium Olpe wurde durch eine gepflegte Mittagspause im Bundesgolddorf Rehringhausen erweitert, wo sich die Politikerin in Püttmanns Landhotel in Begleitung von Bürgermeister Horst Müller verewigte.

Der Aufenthalt im Kreis Olpe endete mit einem Besuch des

Kinderhospizes in Olpe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare