Für den guten Zweck

Lions Club Olpe am Biggesee öffnet Bücher- und Medienbasar an vier Samstagen

Der Lions Club Olpe am Biggesee öffnet den Bücher- und Medienbasar an vier Samstagen.

Olpe – Der Bücherbasar des Lions Clubs Olpe am Biggesee musste aufgrund der mit der Corona-Pandemie bedingten Restriktionen kurzfristig schließen. Umso schöner ist die Nachricht und das offizielle „Go“ des Ordnungsamtes der Stadt Olpe, dass der Bücher- und Medienbasar fortgesetzt werden kann.

An vier aufeinanderfolgenden Samstagen können Bücher- sowie andere Medien wie CDs und DVDs in der Zeit von 10 bis 16 Uhr zum Stückpreis von 1,50 Euro erworben werden: und zwar am 23. Mai und 30. Mai sowie am 6. Juni und 13. Juni. 

Der Erlös des Basars wird in gewohnter Weise für soziale Zwecke gespendet. In diesem Jahr findet der Bücher- und Medienbasar in den ehemaligen Räumlichkeiten der Techniker Krankenkasse am Kreisverkehr Martinstraße/Pannenklöpperstraße in Olpe, schräg gegenüber von Kaufland gelegen, statt. Die Berthold Böhler GmbH stellt dem Club die Räume kostenfrei zu Verfügung. 

Der Lions Club weist darauf hin, dass während der Basarzeiten keine weiteren Bücher oder Medien angenommen werden können. Der Basarbetrieb wird selbstverständlich unter Einhaltung sämtlicher für den Einzelhandel geltenden Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt. Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes ist für Basarbesucher verpflichtend.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare