Drei Tage Gemütlichkeit

Marienmarkt in Dahl-Friedrichsthal am Wochenende

Gute Stimmung ist auf dem Marienmarkt auf dem Platz er Dorfgemeinschaftshalle garantiert.

Dahl-Friedrichsthal – Entschleunigung, Zeit, sich auf das Wichtigste zu Besinnen und einige schöne Stunden zu genießen gibt´s am kommenden Wochenende auf dem Marienmarkt in Dahl-Friedrichtsthal.

Los geht es am Freitag, 6. Dezember, ab 18 Uhr mit einer Vesper zum Dahler Feiertag in der St. Marien-Kirche. Anschließend wird der Marienmarkt auf dem Platz vor der Dorfgemeinschaftshalle eröffnet. 

Am Samstag, 7. Dezember ab 15 Uhr erwartet die Besucher dann neben kulinarischen Leckereien und handwerklichen Deko-Artikeln auch wieder ein Weihnachtsbaum-Verkauf. Neben dem Besuch des Nikolauses, der sicherlich manch Geschenk für die Kleinen dabei hat, können die Gäste sich unter anderem auf einen tollen Auftritt der Kinder des Dahler Spatzennestes freuen. 

Der Markt ist am Samstag mit offenem Ende geplant. Zudem haben sich wieder Vereine und Clubs dazu bereit erklärt, den Markt mit ein paar tollen Aktionen zu unterstützen. So lockt zum Beispiel in diesem Jahr eine Tombola mit 150 Euro als Hauptpreis als besonderes Schmankerl auf den Marienmarkt in Dahl. 

Am Sonntag, 8. Dezember, wird es erneut festlich: Um 11 Uhr findet ein Festgottesdienst in der Marienkirche statt. Anschließend kann beim Frühschoppen noch der ein oder andere Glühwein, Kinderpunsch oder ein Kaltgetränk genossen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare