1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Markus Bröcher Ehrenvorsitzender

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der neue Vorstand des St.-Matthäus-Schützenvereins Rüblinghausen mit dem neuen Ehrenvorsitzenden Markus Bröcher (mit Urkunde): Bernd Rademacher, Joachim Kleine, Dietmar Moess, Ralf Harnischmacher und Christian Spitzer (v. l.).
Der neue Vorstand des St.-Matthäus-Schützenvereins Rüblinghausen mit dem neuen Ehrenvorsitzenden Markus Bröcher (mit Urkunde): Bernd Rademacher, Joachim Kleine, Dietmar Moess, Ralf Harnischmacher und Christian Spitzer (v. l.).

Rüblinghausen. 32 Jahre lang hat Markus Bröcher die Geschicke des Matthäus-Schützenvereins maßgeblich mitbestimmt – nun verließ er den Vorstand.

Als 20-Jähriger übernahm er 1982 im Jahr seiner Königswürde bereits Verantwortung im Vorstand des Rüblinghauser Vereins, 1988 wählten ihn die Schützenbrüder zum stellvertretenden Vorsitzenden, von 1994 bis 1998 war er auch Hauptmann, ab 1998 dann Vorsitzender und Major. Und seit der Jahreshauptversammlung 2014 ist Markus Bröcher, zugleich auch stellvertretender Kreisschützenoberst, Ehrenvorsitzender der St.-Matthäus-Schützen.

In „vorderster Front“ organisierte der heute 52-Jährige unter anderem das Kreisschützenfest 2003 und das Bundesschützenfest im vergangenen Jahr und rief die Jungschützenabteilung im Jahr 20005 ins Leben. In Würdigung seiner vielfältigen Verdienste wurde Markus Bröcher zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die bisherige Doppelfunktion aus Vorsitzender und Major ist in der Jahreshauptversammlung gesplittet worden. Vorsitzender ist jetzt der bisherige Geschäftsführer Dietmar Moess – zugleich stellvertretender Major –, neuer Major Ralf Harnischmacher. Für den ebenfalls ausgeschiedenen Olaf Dierig wurde Leutnant Bernd Rademacher zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt, Geschäftsführer ist Oberleutnant Joachim Kleine, als neuer Kassierer fungiert der Oberleutnant Christian Spitzer.

Auch bei den Jungschützen gab es Veränderungen. Jan Heuel (bisher Protokollführer) löste Robin Bröcher (amtierender Jungschützenkönig) als Sprecher der Nachwuchsabteilung ab. Neu im Vorstand ist David Häner als Protokollführer.

Auch interessant

Kommentare