1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Olpe

Mittelalter am Josefshaus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Olpe. Im Rahmen des Ferienprojektes lädt das Josefshaus Olpe, heilpädagogisches Heim für Kinder und Jugendliche, zum Abschluss – oder besser als Highlight der Woche – zum großen Mittelaltermarkt mit Greifvogelvorführung und vielem mehr auf dem Gelände des Josefshauses Olpe ein.

Das Ferienprojekt des Josefshauses steht unter dem Motto ‚mittelalterliches Treiben’. Rund um das Josefshaus wird ein mittelalterliches Flair herrschen. Von Montag bis Freitag, 26. August bis 30. August, werden die Kinder und Jugendlichen in unterschiedlichen ‚Gilden’, wie z.B. Handarbeit, Holzarbeit, Ritterspiele, Tanz und Musik, Baugilde, Essen und Nahrung, angeleitet. So haben die Kinder und Jugendlichen in der Woche z. B. die Möglichkeit zu filzen, Pfeil und Bogen oder aber auch Schwerter zu bauen, mittelalterliche Tänze einzuüben, Lehmöfen zu bauen oder mittelalterliche Speisen herzustellen. In einer Gilde werden die Kinder und Jugendlichen nach bestandenen Prüfungen sogar zum Ritter geschlagen. Beim großen Mittelaltermarkt am Samstag, 31. August, werden die Arbeiten der Kinder und Jugendlichen dann der Öffentlichkeit, den Eltern etc. präsentiert. Auch viele weitere Highlights, wie Greifvogel- und Gauklervorführungen, ein Streichelzoo und ein buntes Kinderprogramm, warten auf die zahlreichen Besucher.

www.josefshaus-olpe.de

Auch interessant

Kommentare