Lions Clubs Lüdenscheid Minerva unterstützt Einrichtungen

Mutter-Kind-Haus Aline und Josefshaus Olpe erhalten Spenden

Olpe - Die Frauen des Lions Clubs Lüdenscheid Minerva haben das Mutter-Kind-Haus Aline und das Josefshaus in Olpe besucht.

Im Gepäck hatten sie eine Spende von 2000 Euro. Beim Josefshaus wird für die Grundversorgung ein Tagessatz von den zuständigen Jugendämtern gezahlt. Jedoch sind einige wichtigen Zusatzleistungen nicht refinanziert. 

Das Mutter-Kind-Haus Aline – ebenfalls in Trägerschaft der GFO – ist auf Spenden angewiesen, um zusätzliche pädagogische Angebote zur Förderung und Unterstützung von Mütter, Vätern und ihren Kindern anbieten zu können. 

Während einer Führung konnten sich die Besucherinnen einen Eindruck von der Arbeit machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare