Die Nachbarin regiert

Die Neuenkleusheimer Regenten: Wolfgang Feibel und Mariele Dahm sowie Martin Feibel und Ann-Christin Käseberg. Foto: Corinna Schwegel

Nachbarschaftshilfe mal anders: Bereits vor Jahren scherzte Wolfgang Feibel, dass er seine Nachbarin Mariele Dahm zur Schützenkönigin küren werde, falls er einmal ernsthaft "draufhalten" würde. In diesem Jahr machte er ernst und Mariele Dahm hielt ihr Versprechen.

So regieren Vater Wolfgang und Sohn Martin Seite an Seite das Schützenvolk des St.-Georgius-Schützenvereins in Neuenkleusheim.

Martin Feibel (17) legte vor und wurde mit dem 47. Schuss neuer Jungschützenkönig, seine Mitbewerber Julian Dahm, Simon Demerling und Patrick Huckestein hatten das Nachsehen. Die Mitregentin des Hobby-Fußballers ist Ann-Christin Käseberg, beide gehen noch zur Schule.

Wolfgang Feibel, selbstständiger Fahrschullehrer, ließ es sich nicht nehmen, seine Mitbewerber Michael und Georg Schnütgen auszustechen und es seinem Sohn gleich zutun. Mit dem 89. Schuss fiel der Aar aus seinem Kasten und der 48-Jährige strahle mit der Sonne um die Wette. Der Schriftführer des Vereins und Könginnenehemann, Hubert Dahm, schmunzelte nur über die Entwicklungen des Sonntags und feierte mit seiner Frau und der Nachbarsfamilie ein gelungenes Schützenfest 2009.

Der Vorsitzende Thomas Köster zeichnete einige verdiente Mitglieder aus: Fähnrich Michael Schnüttgen und Offizier Sebastian Bröcher erhielten den SSB-Orden für Verdienste.

Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Achim Backwinkel, Stefan Mester und Bernd Rehländer eine Auszeichnung, für 40 Jahre Gerhard Menne, Herbert Rademacher und Rolf Schrage und für runde 50 Jahre wurden Klemens Aßmann, Karl Heite und Johannes Wagener mit einem Orden bedacht.

Stolze 60 Jahre ist Albert Schnüttgen im Verein und erhielt für diese langjährige Vereinstreue ebenfalls eine Auszeichnung. 25-jährige Jubelkönigin in 2009 ist Renate Wurm, im gleichen Jahr wie diese wurden Volker Heite und Steffie Weber (geborene Heite) als Kinderkönigspaar gefeiert. Vor 40 Jahren regierten Wolfgang und Christa Dettmer das Schützenvolk.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare